Bayerische Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaften 2018

Schachfreunde im Tiefschlaf

 

 

Einen schlechteren Saisonstart, der aufmerksame Leser wird hier sofort erkannt haben, dass die Aktualität dieses Beitrags zu wünschen übrig lässt, wofür ich um Entschuldigung bitte, hätten wir Schachfreunde nicht erwischen können. Denn nachdem am Vorabend unsere Dritte gleich mit einer Niederlage die Saison eröffnet hatte, legten unsere beiden Schnellschachvierer noch eine Schippe drauf und demonstrierten damit, dass wir in Oberhausen wohl bei weitem noch nicht soweit sind, um an die Erfolge der vergangenen Spielzeiten nahtlos anzuknüpfen.

 

Sowohl in der Oberliga, welche in Kelheim ausgetragen wurde, als auch in der Landesliga Süd, wofür sich unser großer Nachbar im Westen verantwortlich zeichnete, wurde überwiegend eine erschreckende Leistung geboten, die es gerechtfertigt hätte, dass wir mit beiden Teams absteigen. Doch Caissa scheint etwas anderes für uns vorgesehen zu haben, sodass wir nächstes Jahr Dank zweier “Klassenerhalte” in der jeweiligen Liga Wiedergutmachung leisten können. Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Kreisliga 2: 1. Runde; Rochade Augsburg 2 – Schachfreunde Augsburg 3

Eine Bauchlandung zum Auftakt

 

Unsere Dritte war vergangene Saison souverän aus der Kreisliga 3 aufgestiegen, weshalb nun die Ambitionen hoch sind, auch die Kreis 2 aufzumischen. Entsprechend motiviert gingen Mehran, meine Wenigkeit, Alex S., Maximilian, Katarina, Alex R., Anton und Behzad im Bürgerhaus Pfersee an unsere Partien, konnten uns aber trotz der Abwesenheit des zweiten Bretts der Rochade nicht belohnen. Wenn auch natürlich noch alles offen ist, sind die Aussichten nach einer 5,5-2,5-Auftaktniederlage nicht mehr ganz so gut. Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Ein Arbeitssieg…

Bei unserer Begegnung der Schachfreunde Augsburg 2 gegen Gersthofen 1 wurde unter Beweis gestellt, dass Schach nicht nur ein Spiel ist, sondern dass es bis zum Mannschaftssieg “harte Arbeit” braucht. Dieses Mal konnten wir den Lohn dafür mit einem 5:3 Sieg einfahren. Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Die Saison 2018/2019 und die Schachfreunde

Recht dünne Luft

 

 

Wenn man sich anschaut, was wir Schachfreunde in den vergangenen sechs Jahren seit unserer Vereinsgründung alles geleistet haben, dann dürfen wir mit Fug und Recht stolz darauf sein.

 

Dass unsere Erste schnurstracks aus den Niederungen des Kreisverbandes in die bayerische Regionalliga Süd-West marschiert ist, ist zwar äußerst erfreulich, doch ungemein wichtiger ist, dass dabei nie die rangniederen Teams vergessen wurden, sodass wir nun in allen Augsburger Ligen mit je einer Mannschaft vertreten sind, womit der Ausbau unserer sportlichen Infrastruktur deutliche Konturen angenommen hat.

 

Daneben glänzt unsere Jugend, die unserem Verein nicht nur aufgrund der Größe der Gruppe, sondern auch Dank ihrer Erfolge, einen hervorragenden Ruf beschert hat. Entsprechende Platzierungen und Sofies bzw. Ulis aktuelle Nominierung für die Deutsche Jugend-Ländermeisterschaft in Würzburg legen ein beredtes Zeugnis davon ab.

 

All dies wäre ohne die große Trainings- und Spielbereitschaft aller Mitglieder nicht möglich gewesen, wofür ich mich an dieser Stelle ausdrücklich bedanken möchte. Diese Einsatzfreude wird besonders in dieser Saison vonnöten sein, denn die Ausbildung neuer Kräfte benötigt so ihre Zeit, sodass wir erst ab der Spielzeit 2019/2020 mit einer leichten Entspannung rechnen können. Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Kreisliga 1 Haunstetten – Schachfreunde Augsburg: “Wenn vieles schiefläuft..”

Um es vorwegzunehmen: Gutes Schach war zumindest von meiner Seite nicht zu erwarten. Über Stunden trommelten die Fans der Handballerinen des TSV Haunstetten in der benachbarten Halle. Und auch bei dem ein oder anderen Spieler von uns schien an diesem Tag “die Luft raus” zu sein. Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

1. Kreativ- und Spielefest

Nach langer Planung war es endlich soweit. Das erste Kreativ- und Spielefest konnte auf dem Drei-Auen-Platz in Oberhausen bei strahlendem Sonnenschein stattfinden. Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

25. Augsburger Friedensfest Open

Schach als Extremsport

 

 

In den vergangenen Jahren hatte sich das hiesige Sommeropen unseres großen Nachbarn im Westen stets als riesige Herausforderung an die Konstitution der Teilnehmer herausgestellt, herrschte doch regelmäßig spätestens ab der dritten Runde eine große Hitze im Turniersaal, deren ständiger Begleiter verbrauchte Luft war. Und nun stand ein Rekordsommer vor der Tür, der keine Besserung der Bedingungen erwarten ließ.

 

Aus diesen Gründen blieb nicht nur eine Empfehlung aus, das Turnier vor der eigenen Haustüre mitzuspielen, es wurde gar davon abgeraten. Ungeachtet dessen wagten sich gleich elf Schachfreunde vier Tage an die Bretter, fest darauf vertrauend, dass die vielen Übungseinheiten Früchte getragen haben und dass sie körperlich fit genug sind, alles unbeschadet zu überstehen, ja gar den einen oder anderen Erfolg einzuheimsen.

 

Nun, letztlich sollten die Spieler und die Trainer recht behalten, denn obwohl die befürchteten Turnierbedingungen nicht ausgeblieben waren, schnitten nahezu all unsere Recken gut bis sehr gut ab. Dabei muss allerdings eingeräumt werden, dass hier und da einmal etwas Glück dabei gewesen war. Oder sollte es letzten Endes gar doch eine Frage der Konstitution gewesen sein? ;) Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

C-Trainer-Lehrgang in Schwaben

Ein Nehmen und Geben

 

 

Nicht weniger als fünf Schachfreunde haben dieses Jahr die Gelegenheit beim Schopfe gepackt und sich in relativer Nähe zum Wohnort an die Ausbildung zum C-Trainer gewagt. Die bisherigen Module wurden in Dasing und Leipheim abgehalten, sodass es nach einem weiteren Wochenende in Memmingen (21.-23. September 2018) nur noch die Prüfung im November erfolgreich abzulegen gilt, wonach wir gleich sechs ausgebildete Trainer in unseren Reihen haben werden.

 

Besondere Erwähnung verdient zudem, dass es sich mit Erik, Mehran, Robert, Uli und Zarko ausnahmslos um Jugendliche bzw. angehende Erwachsene handelt, die bis vor kurzem selber stark auf Unterstützung angewiesen waren und nun ihren Teil dazu beitragen möchten, dass die Ausbildung in unserem Verein ausgebaut werden kann. Als Jugendtrainer fehlen mir hierfür schlichtweg die Worte, weshalb ich auf jene des Referenten Hermann Kraus zurückgreifen möchte, der sich hierzu in seinem unnachahmlichen fränkischen Dialekt mit “Ein gelebter Traum!” äußerte. :) Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

“Herz aus Gold”; 2. Teil

Eine wahre Freude

 

 

Die Freilichtbühne ruht schon seit Wochen, der Sommer neigt sich mittlerweile dem unweigerlichen Ende zu und dennoch wirken die Eindrücke, welche unsere erste Kooperation mit dem Stadttheater Augsburg hinterlassen haben, derart nach, dass an einen auch nur halbwegs objektiven Bericht immer noch nicht zu denken ist. Vielmehr überwiegen nach wie vor tolle Empfindungen, die eigentlich nur eines schreiben lassen können: Bitte noch einmal! :) Welser und Fugger spielen Schach

Continue reading

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert

Bayerische Jugendblitzeinzelmeisterschaften 2018

Definitiv urlaubsreif

 

 

Die diesjährigen Blitzmeisterschaften wurden an den TSV Leipheim vergeben, womit die Verantwortlichen der BSJ die großen Anstrengungen der Nordschwaben im Jugendbereich würdigten. Diese nutzten die Chance sogleich, um sich als perfekte Gastgeber zu präsentieren, indem sie ein engagiertes Helferteam und ideale Spielbedingungen aufboten.

 

Was das sportliche Abschneiden unserer “glorreichen Sieben” anbelangt, so hätte ich in der Folge  gerne Triumph an Triumph gereiht, doch leider wirkten sie müde, sodass zwar oftmals ein ordentliches bis sehr gutes Schach geboten, wofür jedoch zuviel Zeit benötigt wurde. Daher sprang nur ein Meistertitel für uns heraus, was jedoch angesichts der Umstände bereits mehr war, als man hätte erwarten können. Continue reading

Posted in Jugend | Kommentare deaktiviert