Henry-Herbst-Memorial des SK Göggingen

Frühlingserwachen im Winter

 

 

Die Freude über den ersten Turniersieg für einen Schachfreund war noch nicht verklungen, da erreichte uns die Meldung, dass beim diesjährigen Meisterturnier, welches nun auch schon seit etlichen Jahren mit schöner Regelmäßigkeit veranstaltet wird, unser Thomas den ersten Platz davongetragen hatte.

 

Mit 7/9, bei fünf Siegen und vier Unentschieden ungeschlagen, verwies er die favorisierten IM Stankovic (BCA Augsburg) und GM Schmittdiel (BCA Augsburg) auf die Plätze und hätte wohl eine IM-Norm erzielt, wenn kurzfristig nicht zuviele Spieler anderer Föderationen abgesagt gehabt hätten, sodass für ihn bereits formal keine Chance bestanden hatte, einen weiteren Schritt in Richtung höhere Weihen zu machen.

 

Ungeachtet dieses “Schönheitsfehlers”, der Thomasens Leistung in keinster Weise mindert, freuen wir uns alle über diesen herausragenden Erfolg, gratulieren herzlich und blicken bereits gespannt auf die Präsentation der Höhepunkte. :)

 

Auch auf der Homepage des SK Göggingen gibt es einen Artikel über diese Veranstaltun, wobei das Augenmerk auf  das parallel stattgefundene GM-Turnier liegt.

 

 

 

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>