“4. Quarantäne-Liga” vom 11. Juli 2021

Auf der Zielgeraden

 

 

Die Quarantäne-Liga nähert sich für uns Schachfreunde so langsam, aber sicher dem Ende. In der Folge versucht unsere Mannschaft in den letzten Runden noch einmal richtig Gas zu geben, um sich gebührend zu verabschieden. Diese Einstellung konnte man auch am 11.07 recht leicht wahrnehmen, starteten doch gleich zwölf Schachfreunde, um Punkte für das Team zu sammeln.

 

In jenem Team fanden sich “SFA_Gang”, “Robbat” (auch genannt “Die Maschine”) , “Schach_du_Nase”, “ambaras”, “Raphael-Carlsen”, “XxSenseless02xX”, “TheWuseligOne”, “Sidsimba”, “The_Flaggship”, “MLankers”, “chessvarvar” und “EliBaer96″ zusammen. Und wie sie abschnitten, davon wird nachfolgend berichtet, wofür die Redaktion “Schnakenaal” recht herzlich dankt. :)

 

 

Während es bei “SFA_Gang” ja mittlerweile keine Neuheit mehr ist, die Tabelle mit riesigem Abstand anzuführen, ist es doch erfreulich, einen solch hohen Punktedurchschnitt in der Wertung zu sehen.

 

So holte zum Beispiel “Robbat” stolze 33 Punkte und einer Berserkrate von 67%. Zudem wurde er seinem Spitznamen als Zerstörer gerecht, indem er einen Internationalen Meisterin einer recht hübschen Partie recht flott auseinandernahm.

 

Auch “Schach_du_Nase” erwies uns an jenem Tag die Ehre und spielte nahezu das volleTurnier mit und sicherte sich so mit 27 Punkten den verdienten 3. Platz in der Wertung.

 

“ambaras” – nach einigen Startschwierigkeiten – spielte einige überzeugende Partiengegen Ende des Turnieres uns sicherte sich 6/9 Punkten!

 

Auf keinen Fall darf “Raphael_Carlsen” vergessen werden, der mir nach dem Turnier folgendes sagte: “Ich habe fast gegen einen IM gewonnen (…) aber dann doch nicht”. Um fair zu sein, hatte er seinen Gegner tatsächlichan die Wand gespielt und hätte im nächsten Zug mindestens ein Remis erreicht – da es seinem Gegner an Material mangelte. Leider spielt auch die Zeit eine Rolle und so ging der Punkt leider flöten.

 

“XxSenseless02xX” schien mit dem falschen Fuß aufgestanden zu sein und stolperte durch das Turnier, holte aber den ein oder anderen überzeugenden Sieg und trug auch damit zur guten Teamleistung bei.

 

Platz 7 und 8 in der Wertung bildeten “TheWuseligOne” mit 19 Punkten und “Sidsimba” mit 15 Punkten. Ins besondere die Leistung des Letztgenannten wusste zu erfreuen, hatte er doch bis vor Kurzem nur in der Zweiten gespielt, sich nun jedoch in einer weitaus höheren Liga etabliert. Weiter so! :)

 

Leider reichte die Leistung unserer Spieler nicht für den Aufstieg, wir konnten uns allerdings überzeugend in der 4. Liga halten.Nachdem die Quarantäne-Ligen für unser Team allerdings bald enden, wird es wohl leider nichts mit der erträumten 1. Liga. Das werden wir auf den nächsten Lockdownverschieben müssen. ;)

 

Alle Ergebnisse, Tabellen und Partien gibt es wie gewohnt auf der offiziellen Turnierseite. Viel Spaß beim Schmökern und drückt uns die nächsten Male die Daumen. :)

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.